10 Tipps und Tricks für das Leben von Stephen King.

Stephen King ist Autor zahlreicher internationaler Bestseller und wir brauchen ihn eigentlich nicht vorzustellen. Jedes seiner Bücher wird von Millionen von Lesern erwartet und der Autor wurde einfach im Laufe der Zeit immer wichtiger. Und sein Vermögen auch 😉 Der König macht kein Geheimnis gegenüber seinen Lesern, dass er ein turbulentes Leben hatte. Er wuchs in extremer Armut auf und die Anfänge seines Lebens waren nicht reich, vor allem, als er während des Studiums eine Familie gründete.

Nach Jahren der Armut, kam der Reichtum, der den König süchtig nach Alkohol und Drogen machte. Derzeit konzentriert sich der Autor auf sein Schaffen. Nach den Erfahrungen, die er in seinem Leben gemacht hat, hat er ein paar Ratschläge, die er mit seinen Lesern teilt.



1. Der einzige Weg, etwas zu tun ist, es zu tun. Sagen Sie zu sich selbst: “Ich kann es tun”, auch wenn Sie wissen, dass Sie es nicht können.

(rth.com)

1

 

2. Der einzige Weg, einen Streit mit einem Narren zu gewinnen, ist, ihn zu ignorieren.

(jeffbullas.com)

2

 

3. “Niemals” ist ein Wort, auf das Gott hört, wenn er lachen will.

(media.giphy)

3

 

4. Die schönsten Worte in jeder Sprache sind: “Ich vergebe dir.”

(verboscietech.com)

4

 

5. Seien Sie vorsichtig, für was Sie beten, weil Sie verlieren können, was Sie jetzt haben.

(kayllakinds)

5

6. Wenn Sie Ihr Temperament nicht kontrollieren können, dann wird es Sie kontrollieren.

(images.com)

1100_story_temper_tantrums

 

7. Wenn ein Mann aufhört, sich zu ändern, etwas zu fühlen und zu lieben, dann stirbt er.

(dylip)

stop-feeling-sorry-for-yourself-660x330

 

8. Hoffnung ist eine gute Sache, vielleicht die beste, und gute Sachen sterben nie.

(roblino.com)

tumblr_mc86drmjze1qjam55o1_500_large

 

9. Es gibt Tränen, die heilen, aber es gibt auch Tränen, die ein Stachel sind und brennen.

(claudfront.net)

17-770x425

 

10. Es ist nichts falsch daran an das beste zu glauben, so lange Sie auf das Schlimmste vorbereitet sind.

(images.com)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *