11 unglaubliche Hausmittel von unseren Großeltern die sie früher verwendet hatten!

Sehr oft funktionieren die seltsamen Mittel unserer Großmütter! Daher stellen wir 11 dieser Hausmittel dar, die Ihr tägliches Leben erheblich erleichtern werden.

Zitronen gegen Ohrenschmerzen.

Sie können die Schmerzen in den Ohren lindern, wenn Sie ein wenig Zitronensaft auf das Ohrpassstück drücken und es für eine Minute an Ihrem Ohr befestigen. Dies liegt daran, dass Zitronensaft den pH-Wert im Ohr stabilisiert.

Backpulver gegen Harnwegsinfektion.
Um die Symptome von UTI in kürzester Zeit zu behandeln, fügen Sie einfach ein wenig Backpulver zu einem Glas Wasser hinzu! Dies wird die Blase alkalisieren, Infektionen behandeln und die weitere Vermehrung von Bakterien verhindern.

Sellerie gegen unangenehmen Atem.
Winken Sie ein Stück Sellerie für eine Minute, und der unangenehme Geruch wird in der fernen Vergangenheit bleiben!

Oliven gegen Reisekrankheit.
Oliven sind reich an Tanninen, die eine übermäßige Produktion von Speichel verhindern, was ein häufiges Symptom für das Problem der Reisekrankheit ist. Bereiten Sie sich deshalb vor der Anreise mit dem Auto ein paar saftige Oliven zu und Sie können die Reise genießen!

Rosinen gegen Arthritis.
Die Rosinen sind hervorragend im Falle von Arthritis, und Sie haben wahrscheinlich gehört, wie Ihre Großeltern empfehlen, Rosinen im Falle von Arthritis zu benutzen

Es erhöht die Menge an Vitaminen und hat starke entzündungshemmende Eigenschaften. Daher kann dieses Mittel die durch Arthritis verursachten Schmerzen und Schwellungen lindern.

Getrocknete Aprikosen gegen Verdauungsstörungen.
Getrocknete Aprikosen nach dem Essen helfen bei der Verdauung und beugen Blähungen vor, da sie reich an Ballaststoffen sind.

Yam

Yam unterscheidet sich etwas von der Süßkartoffel, da es eine dickere raue Schale und eine dunklere Farbe hat. Es ist reich an den Vitaminen C und A, die Hormone regulieren, sowie an Nahrungsfasern, die den Cholesterinspiegel stabilisieren.

Kartoffeln gegen Spinnenbissen.
Rohe Kartoffeln lindern effektiv Juckreiz und Entzündungen aufgrund von Spinnenbissen. Alles, was Sie tun müssen, ist die rohen, in Scheiben geschnittenen Kartoffeln die betroffene Stelle für ein paar Minuten zu reiben.

Brennnessel gegen Haarausfall.
Es wurde festgestellt, dass “die Brennnessel Blatt auch hohe Mengen an Protein, Kalzium, Phosphor, Eisen, Magnesium und Beta-Carotin und eine große Anzahl von Vitaminen A, C, D und B-Komplex enthält.”

Sie sind reich an Mineralien und Vitaminen, die das Haarwachstum erhöhen und Haarausfall verhindern. Sie müssen Wasser brühen, 4-6 Blätter Brennnessel in einen Becher geben und heißes Wasser einfüllen.

Hat der Artikel Ihnen gut gefallen? Vergessen Sie nicht, ihn mit den Freunden zu teilen!

Folge uns auf
20

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Enjoy this blog? Please spread the word :)

Facebook
Google+
http://super-rezepte.net/11-unglaubliche-hausmittel-von-unseren-groseltern-die-sie-fruher-verwendet-hatten">
Twitter
Pinterest
Pinterest