15 Gründe, sollten Sie sofort aufhören sollten, Milch zu trinken! Nummer 15 ist schockierend!

Als wir jung waren, war es immer und immer wieder wiederholt, dass wir Milch trinken sollten, um stark und gesund zu werden. Das ohne Milch zu erreichen, ist unmöglich! Am besten ist es, ein Glas zum Frühstück oder Abendessen zu trinken, um die Knochen zu stärken und sicher Krankheiten fern zu halten.

Neueste Forschungen bringen Erkenntnisse über Milch, die nicht so gut sind. Milch wirkt sich auf jeden Fall auf unseren Körper aus, aber nicht ganz so, wie wir und das wünschen. Nach der Lektüre dieser Fakten können Sie Ihre Meinung über Milch ändern und Sie werden darüber nachdenken, ob es sich lohnt, diese zu trinken oder nicht.

1. Milch enthält nicht nur Vitamine und Mineralien, sondern auch saure tierische Proteine und Antibiotika, die von Kühen eingenommen werden. Diese Stoffe verursachen mehr Schaden als Nutzen!

1

 

2. Menschen sind die einzigen Wesen, die Milch auch im Erwachsenenstadium von anderen Tieren trinken und Milch kann einer Person mehr schaden als helfen.

2

 

3. Kühe werden von Menschen genutzt und in einen Zustand der kontinuierlichen Laktation versetzt, um der Nachfrage der Menschen gerecht zu werden.

4. Unmittelbar nach der Geburt werden Kälber ihren Müttern weggenommen und die Milch, die von ihnen produziert wird, wird den Menschen gegeben.

4

 

5. Wir glauben, dass wir Eiweiß und Kalzium brauchen, aber das ist nicht wahr. Die Menge an Protein in der Milch ist dreimal höher als der menschliche Bedarf.

5

 

6. Die Nachfrage nach Milch wird durch Werbekampagnen und das konstante Berieseln der Menschen, dass die Milch für die richtige Entwicklung von wesentlicher Bedeutung ist, angeregt.

6

 

7. Reich an tierischem Eiweiß, kann Milch unser pH-Wert ansäuern und das Kalzium aus unseren Knochen spülen.

7

8. Eine Überdosierung von Calcium bewirkt, dass die Säuren in unserem Körper das Kalzium neutralisieren und es wiederum ausspülen. Dies führt zu einer nicht enden wollenden Kreis und zu einem Mangel an Kalzium.

 

9. Pasteurisierte Milch ist nicht nur schwer zu verdauen, sondern wird auch ihrer Vitamine und Enzyme beraubt. Es ist besser, Wasser zu trinken.

9

 

10. Milch ist voll von Hormonen, die für das wachsende Kalb bestimmt sind. Außerdem werden Kühen Hormone zugeführt, damit sie mehr Milch geben. Diese landen am Ende alle in unserem Körper.

10

 

11. Die Hormone, die in der Milch enthalten sind, machen Menschen anfälliger für Diabetes und Krebs.

11

12. Gar nicht an die Tatsache zu denken, dass das Kuhfutter Chemikalien enthält, die für den Menschen tatsächlich giftig sind!

12

 

13. Milch ist für viele Menschen unverdaulich und kann Bauchschmerzen und viele Krankheiten verursachen.

13

 

14. Es ist schwierig, unser Denken zu ändern, wenn wir schon seit unsere Kindheit gesagt bekommen, dass Milch gesund und gut ist.

14

 

15. Kühe werden verschieden behandelt, um die Zucht zu optimieren.

Auf dem Bild ist eine Kuh gezeigt, die der Fistulation unterworfen wurde, also die Einführung einer Öffnung, durch die ein Landwirt buchstäblich seine Hand in den Magen des Tieres stecken kann, um zu prüfen, wie sie ihr Futter verdaut.

15

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *