5 gesunde Rezepte mit Spinat für jeden Tag

Spinat ist ein leckeres und gesundes Gemüse, das Wasser, Vitamine, Kohlehydrate und viele andere Vitalstoffe enthält. Deshalb wollen wir dir 5 gesunde Rezepte mit Spinat vorstellen.

Spinat zeichnet sich durch viele Antioxidantien und Mineralien aus. Außerdem enthält er die Vitamine A und C sowie Ballaststoffe, besonders in den Stängeln.

Heutzutage werden zwei verschiedene Sorten Spinat angebaut. Es gibt Sommer-Spinat und Winter-Spinat mit gewölbten Blättern. Du kannst also Spinat das ganze Jahr über genießen.

Gesunde Rezepte mit Spinat

gesunde Rezepte mit Spinat
  • Spinat verbessert die Versorgung des Körpers mit Sauerstoff.
  • Spinat erhöht die Leistungsfähigkeit der Muskeln.
  • Beim Abnehmen kann Spinat helfen. Denn er enthält wenig Kalorien und viele Nährstoffe.
  • Spinat versorgt dich mit Energie.
  • Das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wird durch Spinat gesenkt.
  • Spinat enthält viel Folsäure.
  • Spinat verbessert deine Sehschärfe.
  • Der Blutdruck wird durch Magnesium und Kalium gesenkt, das im Spinat enthalten ist.
  • Gesunde Rezepte mit Spinat sind super lecker.

 

Also worauf wartest du noch? Gib Spinat eine Chance!

Hier sind 5 gesunde Rezepte mit Spinat, die du lieben wirst.

Rahmspinat

Wenn du wenig Zeit zum Kochen hast, ist dieses Rezept super für dich, denn Rahmspinat ist nicht nur leicht zuzubereiten, sondern auch sehr nahrhaft.

Zutaten

  • Zwiebel
  • 1 Bund Spinat
  • 2 Esslöffel Butter (40 g)
  • 5 Tassen Gemüsebrühe (1250 ml)
  • 1 Packung Frischkäse (200 g)
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung

  • Zuerst schneide die Zwiebel klein.
  • Dann gibst du die Butter in eine Pfanne und fügst die Zwiebel hinzu.
  • Wenn die Zwiebel leicht braun ist, gibst du den gewaschenen Spinat dazu. Solange kochen, bis eine dunkelgrüne Farbe entsteht.
  • Anschließend gibst du alle Zutaten in einen Mixer zusammen mit der Brühe und dem Frischkäse. Alles gut verarbeiten.
  • Füge Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzu.
  • Zu guter Letzt gibst du alles in einen Topf. Lass den Rahmspinat aufkochen und für fünf Minuten köcheln.

 

Spinat-Salat mit Surimi

Zutaten

  • 5 Bünde Spinat
  • 3 Stangen Surimi (Krebsfleisch-Imitat)
  • 1/2 Packung Frischkäse (100 g)
  • 1 Mango
  • 1 Esslöffel Sesam (10 g)

Zubereitung

  • Zuerst den Spinat waschen und zur Seite stellen.
  • Anschließend die Mango in kleine Würfel schneiden. Den Spinat und das Surimi klein schneiden.
  • Dann alle Zutaten mischen.
  • Am Schluss mit Sesam bestreuen und servieren.

 

Spinat-Quiche

gesunde Rezepte mit Spinat Quiche

Wer liebt sie nicht, die Quiche? Sogar Kinder sind verrückt danach. Und mit diesem Rezept merkt man nicht einmal, dass man Gemüse isst.

Zutaten

Für den Teig

  • 250 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 1 großes Ei
  • 2 Esslöffel kaltes Wasser (20 ml)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel Olivenöl

Für die Füllung

  • 500 g Spinat
  • 150 g Frischkäse
  • 2 große Eier und ein Eigelb
  • 375 ml griechischen Joghurt
  • 1 Esslöffel Parmesan (15g)
  • 100 g Feta
  • 10 Cherry-Tomaten
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Gib das Mehl durch ein Sieb und füge das Salz hinzu.
  • Knete die Butter in das Mehl.
  • Dann füge das Eigelb und das Wasser hinzu und knete alles gut durch.
  • Wickle den Teig in Frischhaltefolie und lasse ihn eine Stunde im Kühlschrank ruhen.
  • Heize den Ofen auf 180°C vor.
  • Bestreiche eine Quicheform mit Öl und lege sie mit dem Teig aus.
  • Bedecke die Form mit Alufolie und backe den Boden für 15 Minuten.
  • Dann entferne die Alufolie, schalte den Ofen herunter auf 160°C. Bestreiche den Teig mit geschlagenem Eiweiß.

Füllung

  • Zuerst den Spinat waschen.
  • Dann schlägst du den Frischkäse auf und mischst ihn mit den Eiern.
  • Als Nächstes fügst du den griechischen Joghurt und den Parmesan hinzu.
  • Gut umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Anschließend fügst du den Spinat hinzu und füllst die Masse in die Form.
  • Schneide Feta und Cherry-Tomaten klein. Gib sie anschließend auf die Quiche.
  • Jetzt noch 30 Minuten backen und fertig.

Spinat-Gratin

Beim Gratin darf die Oberfläche ein bisschen gebräunt sein.

Zutaten

  • 2 Bünde Spinat
  • 2 Tomaten
  • 1/4 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Asadero-Käse
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 125 ml Wasser
  • 1 Esslöffel Olivenöl

Zubereitung

  • Als Erstes gibst du die Tomaten und die Zwiebel in einen Mixer.
  • Dann gibst du eine Knoblauchzehe dazu. Es soll eine glatte Mischung entstehen.
  • Schneide die andere Knoblauchzehe klein und brate sie in Olivenöl an.
  • Gib anschließend die Mischung in die Pfanne und brate sie einige Minuten an.
  • Als nächstes gibst du die Brühe hinzu. Lasse alles für fünf Minuten köcheln.
  • Gib danach den Spinat und den Käse dazu und vermische alles.
  • Fülle die Mischung in eine Backform.
  • Decke nun die Form mit Alufolie ab. Backe anschließend das Gratin im Ofen, bis der Käse geschmolzen ist.
  • Das Gratin schmeckt super mit Reis.

Bananen-Spinat-Smoothie

gesunde Rezepte mit Spinat: Smoothie

Smoothies versüßen dir den Start in den Tag. Sie geben dir Energie für deine Unternehmungen, außerdem verbessern sie die Verdauung und entgiften deinen Körper.

Zutaten

  • 1 Banane
  • 2 Bünde Spinat
  • 1 Tasse Mandelmilch (250 ml)
  • 1 Esslöffel Honig
  • 8 Eiswürfel

Zubereitung

  • Gib zunächst die Mandelmilch, die Banane und den Spinat in den Mixer.
  • Anschließend gibst du einen Löffel Honig dazu.
  • Mixe dann alles solange, bis ein cremiges Mixgetränk entsteht.
  • Am Schluss gibst du die Eiswürfel hinein. Fertig.

Folge uns auf
20

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Enjoy this blog? Please spread the word :)

Facebook
Google+
http://super-rezepte.net/5-gesunde-rezepte-mit-spinat-fur-jeden-tag">
Twitter
Pinterest
Pinterest