Das ist die 3-Zutaten-Torte, über die die Welt derzeit redet. Fluffigkeit hoch drei!

Diese Torte ist der Gipfel des Genusses. Auch wenn es streng genommen eher Soufflé oder vielleicht auch ein Biskuitkuchen ist. Aber so etwas leichtes, lockeres und leckeres hat einfach den Königstitel verdient: Die Torte! Und das Beste daran ist, du brauchst dafür nur 3 Dinge. Hier zeigen wir dir, wie einfach das Ganze funktioniert:

Die Zutaten:

  • 3 Eier
  • 120g weiße Schokolade (natürlich geht auch Vollmilchschokolade, dann wird es ein dunkler Schoko-Traum)
  • 120g Frischkäse (natur, Doppelrahmstufe)

Und hier die Zubereitung:

Zuerst gibst du die Schokolade in kleinen Stücken in eine Rührschüssel.

Youtube/ochikeron

Über dem Wasserbad wird sie dann langsam zum Schmelzen gebracht.

Youtube/ochikeron

Von den vorher getrennten Eiern wird das Eiweiß schön fest zu Schnee geschlagen. Kleiner Tipp: Eine Prise Salz hilft dabei immer.

Youtube/ochikeron

Zur geschmolzenen Schokolade kommt dann der Frischkäse. Alles unter sanften Bewegungen und bei Zimmerwärme verrühren.

Youtube/ochikeron

Dann die drei Eigelb dazu…

Youtube/ochikeron

…und nach und nach den Eischnee unterheben. Am besten in drei Teilen, dann wird alles schön fluffig.

Youtube/ochikeron

Aus Backpapier bastelst du dir ganz einfach deine Backform: Einen Kreis von ca. 20 cm Durchmesser und einen Rand von ca 15 cm Höhe ausschneiden. Beides in eine runde Auflaufform stellen.

Youtube/ochikeron

Dann kommt der Teig in die Form. Schön gleichmäßig verteilen.

Youtube/ochikeron

Ganz wichtig: Stell die Aufflaufform auf ein Backblech und gieße ca. einen Viertelliter kochendes Wasser darum.

Youtube/ochikeron

Dann kommt das ganze für 15 Minuten in den auf 170 Grad vorgeheizten Backofen. Dann die Hitze auf 160 Grad reduzieren und weitere 15 Minuten backen. Danach den Backofen ausschalten und die Restwärme noch weitere 15 Minuten nutzen.

Youtube/ochikeron

Jetzt muss die 3-Zutaten-Torte nur noch kurz abkühlen, nach Wunsch mit Puderzucker dekorieren und dann: Lasst es euch schmecken!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *