Die 5 giftigsten Kochgeschirre! Schauen Sie unbedingt nach und stellen Sie sicher, dass Sie nichts davon in Ihrer Küche besitzen.

Küchengeräte erscheinen als völlig sicher. Wir glauben, dass, weil sie zum Verkauf freigegeben sind, keine schädlichen Verbindungen enthalten, welche die Gesundheit schädigen können.

Es stellt sich manchmal heraus, dass die Wahrheit eine ganz andere ist und dass das, was harmlos zu sein scheint, in der Tat Substanzen abgibt, die viele schwere Krankheiten einschließlich Leberversagen oder Alzheimer verursachen. Erfahren Sie, von welchem Geschirr Sie sich fernhalten sollten!


1. Keramiktöpfe

Sie sind absolut sicher, solange kein Kratzer den Stahl sichtbar werden lässt. Dann können schädliche Substanzen, die unangenehme gesundheitliche Probleme verursachen können, in Ihre Nahrung gelangen.

1



2. Aluminiumgeschirr

Sie dürfen darin keine sauren und sehr salzigen Lebensmittel, wie Kohlsuppe oder Eintopf, darin kochen. Wenn diese mit hohen Temperaturen zusammenkommen, dann kann es zu Grübchenbildung an der Oberfläche des Gefäßes kommen. Das setzt das schädliche Aluminium frei, welches sich in der Leber ansammelt (im Überschuss kann das ein Leberversagen verursachen).

2

3. Teflonpfannen

Wie im Fall von emailliertem Töpfen. Sie sind nicht gefährlich, solange sie kein Kratzer haben und wie wir wissen, ist das im Falle einer Bratpfanne schwer zu gewährleisten.

3



4. Behälter aus Kunststoff

Sie sollten niemals zum Erwärmen von Speisen in der Mikrowelle oder zum Gießen von heißen Flüssigkeiten verwendet werden! Aus den meisten von ihnen lösen sich dann Xenoöstrogen und Bisphenol A, die hormonelle Ungleichgewichte verursachen. Am besten verwenden Sie ein glattes Geschirr ohne Aufdrucke und Ornamente.

4

5. Töpfe und Pfannen aus Kupfer

Wenn es darum geht, Wärme zu übertragen, dann ist Kupfergeschirr unübertroffen, aber Sie müssen daran denken, dass es gefährliche Giftstoffe freisetzt! Beim Erhitzen oxidiert das Kupfer und ändert die Farbe von einigen Lebensmitteln. Es stimmt, dass Spinat und Karotten attraktiver aussehen, aber sie sind deswegen nicht gesünder!

5

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *