Die besten hausgemachten Deodorants (Rezept)

Schweißgeruch ist sehr unangenehm, die Transpiration ist jedoch ein für den Körper wichtiger Prozess, bei dem Schadstoffe ausgeschieden und die Körpertemperatur geregelt wird. Der dabei entstehende Geruch ist aber lästig und manchmal sogar peinlich. Im Handel gibt es verschiedenste Deodorants zur Neutralisierung der unangenehmen Gerüche. Oft sind diese jedoch für sensible Haut nicht empfehlenswert, da sie chemische Stoffe enthalten und deshalb zu Beschwerden und Hautreizungen führen können.

In diesem Artikel empfehlen wir natürliche Alternativen, die hilfreich sein können, da sie die Haut schonen aber gleichzeitig die Schweißproduktion kontrollieren und den lästigen Geruch neutralisieren. 

Natürliches Zitrusbad

orange

Zitrusfrüchte helfen bei der Hautreinigung und verhindern dunkle Flecken unter den Achseln. Außerdem duften sie herrlich und sind ideal, um Gerüche zu neutralisieren.

Zutaten:

  • Die Schalen von 3 Orangen
  • Die Schalen von 3 Zitronen
  • 1 Tasse Meersalz
  • 3 Löffel Natron
  • 1 Liter Wasser

Zubereitung:

  • Die Schalen der Zitrusfrüchte reiben und in einem Liter Wasser zum Kochen bringen.
  • Sobald sie kochen, absieben und für das Bad bereitstellen.
  • Ein Bad mit den gekochten Zitrusschalen, dem Meersalz und den drei Löffeln Natron nehmen.
  • Dieses Bad reinigt gründlich und entspannt.

Natürliches Lavendel-Deo

lavendel

Lavendel riecht sehr angenehm und wirkt ausgezeichnet gegen starke, lästige Gerüche. Für dieses Deo wird Lavendelwasser oder Lavendeltee verwendet, um schlechte Gerüche sowie Flecken auf der Kleidung zu verhindern.

Zutaten:

  • 1 Tasse Lavendelwasser oder Lavendeltee
  • 1/2 Tasse Apfelessig

Zubereitung:

  • Das Lavendelwasser und den Essig gut mischen und in einem Glasbehälter aufbewahren.
  • Den Behälter gut verschließen und 10 Tage bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
  • Danach filtern und täglich 1 Teil der Mischung mit 2 Teilen Wasser wie ein Deo verwenden.
  • Vor dem Auftragen die Achselhöhlen gut waschen und abtrocknen.

Natürliches Deo in Pulverform

natron

Dieses Deo ist perfekt für Personen, die keine Creme-Deos vertragen. Die Kombination der Zutaten wirkt ausgezeichnet gegen schlechten Geruch und übermäßiges Schwitzen und verhindert Hautreizungen. 

Zutaten:

  • 2 Löffel Natron
  • 1 Löffel Maizena
  • 10 Tropfen ätherisches Öl (Lavendel, Minze, Zitrone oder Salbei)

Zubereitung: 

Alle Zutaten gut mischen und täglich auf die Achselhöhlen auftragen.

Natürliches Deo mit Leinsamen

leinsamen

Dieses Deodorant ist eine hervorragende Alternative zu chemischen, hautreizenden Produkten, die oft Flecken auf der Haut zurücklassen.

Zutaten: 

  • 100 ml reines Wasser
  • 1 Löffel Leinsamen
  • 1 Löffel Natron
  • 10 Tropfen ätherisches Öl nach Wahl

Zubereitung: 

  • Die Leinsamen mit dem Wasser zum Kochen bringen.
  • Vom Herd nehmen und die Samen absieben.
  • 1 Löffel Natron sowie 10 Tropfen ätherisches Öl mit dem Wasser verrühren.
  • Diese Mischung auf die Achselhöhlen auftragen und den Rest in einem Behälter aufbewahren.

Hausgemachtes Deodorant mit Zitrone und Rosmarin

rosmarin

Rosmarin wirkt adstringierend und desinfizierend und hilft bei einer gründlichen Hautreinigung. Die Zitrone ist ebenfalls als natürliches Reinigungsmittel bekannt und riecht intensiv und sehr frisch. Diese Kombination ist eine ausgezeichnete Alternative für chemische Produkte.

Zutaten: 

  • 100 l Wasser
  • 4 Löffel getrocknete Rosmarinblätter
  • 20 ml 90-gradigen Alkohol
  • 10 Tropfen ätherisches Hamamelisöl
  • 5 Tropfen Zitronensaft

Zubereitung

  • Die Rosmarinblätter mit dem kochenden Wasser überbrühen und danach 10 Minuten lang ziehen lassen.
  • Sobald dieser Aufguss kalt ist, den Alkohol, das ätherische Öl sowie den Zitronensaft dazugeben.
  • Alles gut verrühren und auf die Achselhöhlen auftragen, um diese zu pflegen und schlechte Gerüchte zu vermeiden.
  • Der Rest der Mischung kann in einem Glasbehälter einen Monat lang aufbewahrt werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *