Du hast Altersflecken auf deiner Haut? Mit diesem einfachen Trick verschwinden die nach kurzer Zeit.

Fälschlicherweise wird allgemein angenommen, dass man gegen Altersflecken nichts tun kann. Es ist vollkommen normal, dass sich beim Älterwerden das Erscheinungsbild der Haut leicht verändert. Bestimmte Körperstellen sind da eher betroffen als andere. Manchmal entstehen auch Pigmentstörungen und die Haut wird trocken. Je nach Hauttyp und Ernährungsform prägen sich diese Altersflecken mehr oder weniger stark aus.

Altersflecken sind eine Form von Hyperpigmentation.

Hyperpigmentation
Eine natürliche Hautveränderung im Alter, die auf eine Überproduktion des Stoffes Melanin zurückzuführen ist (ein Pigment unter deiner Haut). Diese Überproduktion verursacht dunkle Flecken auf der Haut. Diese Hautflecken sind nicht gefährlich oder ein Grund zur Sorge, aber es ist dennoch wichtig, dass du sie im Auge behältst. Du solltest dich in den folgenden Fällen an deinen Hausarzt wenden:

Du solltest dich in den folgenden Fällen an deinen Hausarzt wend

Einige Hautflecken färben sich dunkler als andere.
Ein dunkler Kreis bildet sich um den Fleck.
Ein oder mehrere Flecken wachsen und/oder bekommen eine leicht rötliche Farbe.

 

Zwiebel
Wusstest du, dass du einfach zu einem ganz natürlichem Mittel greifen kannst um die Altersflecken loszuwerden? Du wirst es vielleicht im ersten Moment nicht glauben, aber wir sprechen hier von Zwiebeln. Aber nicht nur Zwiebeln helfen, auch der sogenannte Apfel Essig. Es wurde wissenschaftlich überprüft und belegt, dass der Saft von Zwiebeln dabei hilft Narben zu reduzieren und deren Heilung zu stimulieren. Apfel Essig widerum hilft dabei, tote Hautzellen zu entfernen – und kann auch wunderbar bei Warzen verwendet werden oder Nagelpilz zu bekämpfen! Jetzt aber zurück zu den Altersflecken. Verwende also Zwiebeln und Apfel Essig um diese dunklen Flecken der Haut los zu werden.

So funktioniert es:

Gebe die Zwiebel in einen Mixer oder püriere sie mit einem Stabmixer. Lege diese Masse dann in einen (dünnen) Waschlappen oder ein dünnes Handtuch und presse die Flüssigkeit heraus. Achte darauf, dass du den Saft in einer Schale auffängst. Mixe diesen Zwiebelsaft nun mit dem Apfel Essig und verteile diesen Saft auf deiner Haut. Wiederhole diesen Prozess täglich für ein paar Wochen. Du wirst merken: die Hautflecken werden heller und letztendlich ganz verschwinden! Es funktioniert wirklich!

1Shares

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *