Ein paar Gründe, warum Sie täglich Ingwer essen sollten. Sie werden erstaunt sein, welche Veränderungen damit in Ihrem Körper auftreten können!

Ingwer ist ein Muss für viele Gerichte und in den Augen der Asiaten ein wirksames Heilmittel für verschiedene Krankheiten. Seine heilenden Eigenschaften sind riesig! Er verbessert die Durchblutung, erhöht die Konzentration, heilt Kopfschmerzen und Erkältungen.

Wenn Sie ihn bis jetzt nicht verwendet haben, zeigen wir Ihnen ein paar Gründe, warum Sie damit beginnen sollten, ihn zu Gerichten hinzuzufügen! Die Vorteile werden enorm sein – nicht nur für den Geschmack, sondern auch für Ihre Gesundheit!

1



1. Bekämpft Verdauungsprobleme
Er enthält phenolische Verbindungen, die eine Reizung des Gastrointestinaltraktes beruhigen. Es unterstützt auch die Produktion von Galle, Speichel und Magensaft. Darüber hinaus ist es ein Beruhigungsmittel, das Verdauungsstörungen und Blähungen reduziert.

2



2. Übelkeit
Ingwer-Tee und -Infusions sind extrem nützlich bei Übelkeit. Sie werden für Menschen empfohlen, die schwanger sind oder eine Chemotherapie erhalten. Ingwer ist auch ein Bestandteil von Arzneimitteln gegen Reisekrankheit.
3



3. Er lindert Menstruationsbeschwerden, Muskelschmerzen und Migräne
Bitte denken Sie daran, ihn regelmäßig einzunehmen. Ingwer von Zeit zu Zeit zu konsumieren wird Ihnen keine großen Veränderungen bringen!

Lesen Sie mehr über die anderen positiven Eigenschaften von Ingwer auf der nächsten Seite!

4




4. Er hilft bei Entzündungen und reduziert Schwellungen
Eine Studie, die mit einer Gruppe von 247 Personen durchgeführt wurde, bestätigt die Wirksamkeit von Ingwer bei einer Arthrose des Knies. Der Extrakt reduziert Schmerzen und die Patienten begannen, kleinere Dosen von Medikamenten zu nehmen.

6



5. Er senkt den Cholesterinspiegel.
0,1 Unzen gemahlener Ingwer täglich eingenommen senken deutlich den Cholesterinspiegel. Dies wurde in einer 45-Tage-Studie an einer Gruppe von 85 Personen bestätigt.

9


6. Er erhöht die Konzentration und verbessert die Gehirnfunktion
Antioxidantien und andere nützliche Substanzen hemmen Entzündungsreaktionen im Gehirn, verbessern das Gedächtnis und beschleunigen die Reaktion auf Reize.

11



7. Er verbessert die Durchblutung und regt die Geschlechtsorgane an
Er wärmt den Körper perfekt und in der chinesischen Medizin wird er als Bestandteil betrachtet, der “ein Feuer im Fleisch verursacht”. Nun, es stimuliert die Geschlechtsorgane und in vielen Ländern wird es als Aphrodisiakum verwendet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *