Essen Sie jeden Tag eine Avocado! Hier erfahren Sie warum.

Die Avocado ist sehr nahrhaft und gesund, darüber hinaus kann sie auf zahlreiche Arten zubereitet werden und schmeckt ausgezeichnet.

Fett und Cholesterin. Vorzüge der Avocado

avocado-zum-fruehstueck

Die Avocado enthält zwar Fettsäuren, du solltest dir jedoch keine Sorgen machen, denn diese sind sehr gesund.

Aus verschiedenen Studien geht hervor, dass Avocados in der täglichen Ernährung nicht nur die Allgemeingesundheit fördern, sondern auch den Cholesterinspiegel regulieren.

Folglich schützen sie auch die Herzgesundheit und sind insbesondere Personen mit Übergwicht oder Adipositas zu empfehlen.

Die mediterrane Diät ist reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, die in extra nativem Olivenöl und Trockenfrüchten zu finden sind.

Damit kann das Risiko für Herz-Gefäß-Krankheiten um 30% reduziert werden. Auch die Gefahr für einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt kann bei Risikogruppen gesenkt werden.

Avocados sind eine ausgezeichnete Quelle für Fettsäuren, Vitamine, Minerale und Ballaststoffe, von denen auch du profitieren kannst.

 

Avocado zum Abnehmen

aufgeschnittene-avocado

Die Hälfte einer Avocado hat rund 138 Kalorien. Sie liefert wichtige Fettsäuren, die im Gehirn für ein Sättegefühl sorgen.

Aus diesem Grund wirst du weniger Hungergefühl haben, wenn du eine Avocado in deinen Ernährungsplan einbaust.

Aus verschiedenen Studien geht hervor, dass der Konsum ungesättigter Fettsäuren sehr hilfreich sein könnte, um eine Abnehmdiät durch- und kontinuierlich beizubehalten. 

Entzündungshemmende Eigenschaften der Avocado

Die Avocado hat auch entzündungshemmende Wirkungen, die insbesondere bei Problemen mit Arthritis sehr nützlich sind.

Diese Vorzüge sind den darin enthaltenen Phytosterinen zu verdanken, die sich in einem wichtigen Teil der Fettsäuren befinden.

Diese Wirkstoffe sind sehr wichtig, um Entzündungen zu lindern.

Antioxidative Wirkung

Avocados enthalten auch einen wichtigen Anteil an Carotinoiden sowie anderen Nährstoffen, die antioxidativ wirken. Darüber hinaus zeichnet sich diese Frucht durch Antioxidantien aus, die in Vitamin A umgewandelt werden und die Gesundheit der Augen schützen. 

Wenn du täglich eine Avocado verzehrst und auch andere Obst- und Gemüsesorten mit Carotinoiden isst, wirken diese Antioxidantien noch effizienter.

Eine ausgezeichnete Idee ist, Avocados immer in Salaten zu verwenden.

Avocado reduziert das Risiko für einen Herzinfarkt

Wie bereits erwähnt, zeichnet sich diese Frucht duch gesunde Fettsäuren aus, die den Cholesterinspiegel regulieren und gutes Cholesterin (HDL) fördern.

Dadurch kann Herzkrankheiten und einem möglichen Herzinfarkt oder Schlaganfall vorgebeugt werden.

Wenn du familiär vorbelastet bist, empfiehlt es sich also umso mehr, Avocados regelmäßig in den Speiseplan einzubauen.

Für all jene Personen, die einen hohen Cholesterinspiegel aufweisen, ist diese Frucht ebenfalls sehr hilfreich.

Positive Wirkungen in der Schwangerschaft

geschnittene-avocado

Die Avocado enthält auch wichtige Folate und reduziert das Risiko von Geburtsschäden. 

Deshalb wird diese Frucht Frauen in der Schwangerschaft empfohlen, da diese mehr Folsäure benötigen.

Eine Tasse Avocado (200 g) enthält ein Viertel der empfohlenen Tagesmenge an Folsäure.

Darüber hinaus sollte nicht vergessen werden, dass Folsäure sehr wichtig für die Zellgesundheit ist und auch gegen Zellveränderungen vorbeugt, die Krebs auslösen könnten.

Da du jetzt diese Vorzüge der Avocado kennst, solltest auch du diese Frucht regelmäßig konsumieren, um davon zu profitieren.

Darüber hinaus hat die Avocado die Fähigkeit, Prostatakrebs und Mundkrebs sowie anderen bösartigen Erkrankungen vorzubeugen.

Wichtige Ballaststoffe

Du weißt sicher, wie wichtig es ist, ausreichend Ballaststoffe aufzunehmen, um die Darmgesundheit und auch das allgemeine Wohlbefinden zu fördern.

Mit dem regelmäßigen Konsum von Avocados kannst du gegen Verstopfung vorbeugen. Eine Avocado deckt fast die empfohlene Tagesmenge an Ballaststoffen.

 

Vitamine und Mineralstoffe

Diese Frucht ist auch eine ausgezeichnete Quelle für Vitamine und essentielle Mineralstoffe.

Wusstest du, dass Avocados mehr Kalium als Bananen enthalten? Sie sind auch reich an Vitamin K, Vitamin B5 und Vitamin B6.

Darüber hinaus enthalten sie große Mengen an Vitamin C, ein grundlegendes Antioxidans, das das Immunsystem stärkt.

Wenn du über gute Abwehrkräfte verfügst, kannst du auch zusätzliche Vorteile genießen: Damit verbessert sich auch die Gehirnfunktion und du kannst gegen Demenz vorbeugen. 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *