FALSCHE FORELLEN

Falsche Forellen kommen immer gut an. Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten, mit köstlicher Panade wird es zum Geschmackserlebnis.

Falsche Forellen

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Eier
400 g Faschiertes
250 g Mehl
250 ml Milch
1 EL Paprikapulver
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Stk Zwiebel

Zutaten für die Panade

80 g Brösel
2 Stk Eier
80 g Mehl
1 Prise Salz
Portionen Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Zubereitung

  1. Aus Mehl, Eiern, Salz und Milch einen Palatschinkenteig herstellen und größere, dünne Palatschinken backen.
  2. Zwiebel hacken und mit Faschiertem rösten, salzen, pfeffern, paprizieren.
  3. Palatschinken füllen und fest zusammenrollen, ev. mit Zahnstochern behelfen.
  4. Die gefüllten Palatschinken in einer Panade aus Mehl, Ei mit einer Prise Salz, Brösel panieren und in Fett ausbacken.
  5. Mit Salat (grüner Salat, Gurkensalat, Paradeissalat) servieren.

Folge uns auf
20

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest