Für diesen Schokokuchen brauchst Du nur 2 Zutaten!

Lust auf Kuchen, Du hast aber nur Nutella und Eier zu Hause? Kein Problem, mach aus diesen beiden Zutaten einen total genialen Schokokuchen.

Das brauchst Du

  • 350 g Nutella
  • 4 Eier

So geht’s

  • Schlag die Eier mit einem Schneebesen oder dem Handrührgerät schaumig.
  • Schmilz das Nutella im Wasserbad oder in der Mikrowelle, bis es cremig ist.
  • Nun hebst Du das Nutella löffelweise unter die Eier und vermengst beide Zutaten miteinander.
  • Füll den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform oder in eine Springform und backe den Kuchen etwa 25 Minuten bei 160 °C Umluft.
  • Lass den Nutella-Kuchen vor dem Essen gut auskühlen, da sie sonst leicht zerbrechen können.

 

Tipp: Du willst Mehl in Deinen Kuchen haben? Dann tausche zwei Eier aus dem Rezept gegen eine halbe Tasse Mehl und backe den Kuchen so mit drei Zutaten. Lass es Dir schmecken.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *