Hausmittel aus Öl und Knoblauch für harte Nägel

Schon beim ersten Händedruck fällt der Blick auf die Fingernägel, die gepflegt sehr attraktiv sind und auch viel über die Persönlichkeit verraten können. Denn an den Nägeln ist einiges über den Geschmack und die Vorlieben einer Person abzulesen.

Die Pflege der Nägel sollte Teil der Schönheitsroutine sein, ansonsten machen diese meist kein gutes Bild.

Es gibt zwar sehr viele Produkte für die Pflege und Schönheit der Nägel, doch die meisten enthalten schädliche Chemikalien, die mit der Zeit zu schwachen, brüchigen Nägeln führen.

Auch das Risiko für Infektionen und Pilzbefall nimmt damit zu.
Doch es gibt verschiedenste natürliche und sehr preiswerte Behandlungsmethoden, um die Nägel zu stärken und vor negativen Veränderungen zu schützen. 
In unserem heutigen Artikel stellen wir dir ein Hausmittel mit Öl und Knoblauch vor, das sehr effektiv wirkt und die Nägel nährt und stärkt. Probiere es selbst aus!

Hausmittel mit Öl und Knoblauch zur Härtung der Nägel

Öl und Knoblauch für schöne Nägel

Es gibt verschiedenste Möglichkeiten und Gewohnheiten zur Pflege der Nägel, doch zusätzliche Nährstoffe sind immer gut, um diese zu stärken und zu reparieren. Auch Feuchtigkeit ist sehr wichtig.

Unser heutiges Hausmittel besteht aus Mandel- und Olivenöl, das mit Knoblauch kombiniert wird. Es wird von den Nägeln gut absorbiert und spendet diesen Feuchtigkeit. Damit kann man insbesondere schwache, brüchige Nägel erfolgreich behandeln.

Es handelt sich um ein rein natürliches Produkt mit wertvollen Fettsäuren, Antioxidantien und Mineralstoffen, welche die Nägel stärken und auch vor Umweltschadstoffen schützen.

  • Durch die regelmäßige Verwendung kann die Nagelhaut gepflegt werden. Gleichzeitig wird diese vor Infektionen geschützt, da das Hausmittel antibakteriell und antimykotisch wirkt.
  • Wer gerne lange Fingernägel möchte, findet in diesem Öl eine effektive Hilfe, denn damit wird nicht nur das gesunde Wachstum der Nägel gefördert, sondern diese werden – wie bereits erwähnt – auch gestärkt.
  • Sowohl Olivenöl als auch Mandelöl enthalten viel Vitamin E, das für seine regenerierenden Eigenschaften bekannt ist.
  • Knoblauch enthält Schwefelverbindungen, die die Nägel zusätzlich härten, ohne schädliche Nebenwirkungen zu verursachen.

 

Wie wird dieses Hausmittel für starke Nägel mit Knoblauch und Öl zubereitet?

Öl mit Knoblauch für harte Nägel

Die Herstellung dieses Hausmittels ist denkbar einfach. Ein weiterer Vorteil ist, dass alle Zutaten recht preiswert sind. Da diese auch rein natürlich sind, haben sie keine gegenteilige Wirkung für die Haut.

Wir empfehlen jedoch, extra natives Öl zu verwenden, um von allen Vorteilen zu profitieren, denn bei raffiniertem Öl gehen wichtige Nährstoffe verloren.

Zutaten

  • 8 Knoblauchzehen
  • ½ Tasse Olivenöl (100 g)
  • ¼ Tasse Mandelöl (50 g)

Utensilien

  • Glasgefäß mit Deckel
  • Sauberer Nagellackpinsel

Herstellung

  • Die Knoblauchzehen schälen und mit der Presse oder einem Mörser zerkleinern bis eine dickflüssige Paste entsteht.
  • Danach diese Paste in das Glas füllen und mit Oliven- und Mandelöl bedecken.
  • Das Glas verschließen und an einem dunklen Ort 2 bis 3 Tage lang ziehen lassen.
  • Danach kannst du den Knoblauch absieben und das Öl aufbewahren.

 

Verwendung

  • Reinige deine Nägel und entferne gegebenenfalls den Nagellack oder andere Produkte. Trage dann das Knoblauchöl mit dem Pinsel auf die Nägel und die Nagelhaut auf.
  • Warte bis das Produkt gut absorbiert wird.
  • Am besten verwendest du diese Behandlung vor dem Schlafengehen, da der Knoblauchgeruch tagsüber unangenehm ist.
  • Wiederhole diese Prozedur jeden Tag, um die Nägel zu härten.

 

Nicht vergessen…

schöne Nägel
  • Vergiss nicht, dass du dieses Hausmittel jeden Tag verwenden musst, wenn du die gewünschten Resultate erzielen möchtest.
  • Die Nägel werden zwar schon ab der ersten Anwendung mit Feuchtigkeit versorgt und gepflegt, doch nur durch die regelmäßige Behandlung werden sie auch härter.
  • Die Zutaten dieses Hausmittels wirken nicht bei jeder Person auf dieselbe Weise, wobei natürlich auch der Zustand der Nägel eine große Rolle spielt.
  • Vergiss nicht eine ausgeglichene Ernährung, die gesunde Eiweiße und Fettsäuren enthalten sollte. Auch reichlich Wasser und Antioxidantien sind sehr wichtig.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *