Rezept für Kartoffelsuppe

Kartoffelsuppe ist ein einfach zu kochendes Gericht, welches durch wenige Tipps und Tricks etwas “aufgemotzt” werden kann und so viele Geschmacksvariationen erlaubt. Kartoffelsuppe ist gerade in der kalten Jahreszeit genau das Richtige – sie kann vegan, vegetarisch oder auch mit Fleischbeilage gegessen werden.

Für die Grundzutaten benötigst Du

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 Bund Suppengrün
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • Wasser nach Bedarf
  • Je nach Belieben kannst Du noch mehr Karotten in die Suppe geben

Zubereitung

  • Kartoffeln und Karotten schälen und klein schneiden
  • Restliches Suppengrün putzen und zerkleinern
  • Alles in einen Topf mit Wasser geben und die Gemüsebrühe hinzugeben
  • Wer möchte, kann die Suppe mit einer Passiermühle oder einem Stabmixer pürieren
  • Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und weiterer Gemüsebrühe abschmecken

Das komplette Rezept mit weiteren Tipps und Tricks findest Du auf Chefkoch.de.

Tipps & Tricks

  • Wer nicht auf die Fleischbeilage verzichten möchte, kann je nach Belieben Würstchen kleinschneiden und entweder zum Garen in die heiße Suppe geben oder die Würstchenscheiben scharf anbraten und anschließend in die Suppe geben
  • Etwas Sahnemeerrettich gibt der Kartoffelsuppe eine angenehm scharfe Note

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *