Rezept von Großmutter mit einem Twist: warmer, würzig sanfter Kartoffelbrei!

Kartoffelbrei ist ein alt bekanntes Gericht. Man kann es rundum verschieden zubereiten. Es geht einfach, ist gut verdaulich und hält sich gut auch noch für den nächsten Tag. Leider ist es auch ziemlich lecker… deshalb ist dieses Rezept auch für 8 bis 10 Personen. Es schmeckt einfach zu gut!

Was brauchst du für 8 bis 10 Personen?

  • 750 Gramm Äpfel 
  • 1 Kilo Kartoffeln
  • 50 Milliliter Milch 
  • 50 Gramm Butter
  • 200 Gramm Hinterschinken
  • Prise Muskatnuss 
  • Prise Salz 
  • Senf
  • Chilli (optional)

Was musst du tun?

  • Schäle die Kartoffeln und Äpfel. Halbiere die Äpfel, entferne das Gehäuse und schneide sie noch einmal durch. 
  • Koche die Kartoffeln und Äpfel für ungefähr 10 bis 12 Minuten sanft gar. Schneide in der Zwischenzeit den Schinken in kleine Stücke. 
  • Wärme die Milch in einem Topf auf und lasse die Butter hierin schmelzen. 
  • Gieße das Wasser der Kartoffeln und Äpfel ab und zerstampfe sie. Menge ein wenig von dem Butter/Milch Mix drunter und püriere alles gut. 
  • Würze das Gericht jetzt noch mit Muskatnuss, Salz und Senf und bei Bedarf ein paar Chili-Flocken.
  • Guten Appetit!

Quelle: Metronieuws | Bild zur Illustration 

Folge uns auf
20

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest