Sie wickelte ihre Zähne in Aluminiumfolie. Die Auswirkungen dieser Behandlung sind unglaublich!

Sie können schöne Haare, ein perfektes Make-up und einen perfekt frischen und strahlenden Teint haben, aber wenn Ihr Lächeln nicht schneeweiß ist, dann sind diese Behandlungen keinen Cent wert. Es ist wahr, dass die Menschen von Natur aus verschiedene Schattierungen von Zähnen haben, aber nicht jeder erhielt ein perfekt weißes Lächeln von seinen Vorfahren.

Wir suchen noch immer nach neuen Methoden und Ideen, wie wir ein schneeweißes Lächeln erreichen können. Dabei geht es um ziemlich teuere Ausgaben, wie ein professionelles Bleaching oder ein Porzellan-Overlay. Die Menschen versuchen, was sie können, um ein Hollywood-Lächeln zu erhalten. Die Lösung ist einfacher, als es scheint!

 

3

Zunächst müssen Sie die Quelle zu finden, die zur Verfärbung Ihrer Zähne führt. Kaffee, Wein und Tee, sowie Zigaretten machen die Zähne dunkler. Beachten Sie auch, wie Sie putzen. Die schnelle und unpräzise Reinigung sowie der Verzicht auf Zahnseide hat schlechte Auswirkungen.

2

 

Statt teurer Bleaching-Kits sollten Sie zuerst einige Hausmittel versuchen. Einer reibt eine Bananenschale auf die Zähne.

Die einzigen Produkte, die Sie benötigen, sind Aluminiumfolie und Soda.

5

 

Zunächst einmal schneiden Sie ausreichend große Stücke, die Ihre Zähne bedecken.

6

 

Fügen Sie ein wenig Wasser zum Soda hinzu, um daraus eine Paste zu bereiten.
Platzieren Sie die Mischung auf der Aluminiumfolie und warten Sie dann 60 Minuten. Wenn Sie diesen Vorgang 2 mal pro Woche wiederholen, werden Ihre Zähne ein weißeres Aussehen gewinnen. Mit ein wenig Geduld können Sie Ihre Zähne in kurzer Zeit für wenig Geld verschönern.

78

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *