Vegetarisch gefüllte Paprika

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Paprikaschoten
  • 100 g Zucchini
  • 100 g Porree
  • 100 g Schmelzkäse „Light“
  • 50 g Grünkern
  • je ½ Bund Schnittlauch, Petersilie, Oregano
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote
  • 1 Tasse angerührte Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Den Grünkern in 100 ml Wasser zugedeckt etwa 3 ½Minuten kochen, anschließend bei kleiner Hitze für etwa 15 Minuten quellen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Paprika halbieren, putzen und in eine Auflaufform legen.
  3. Das Gemüse und die Kräuter waschen und zerkleinern, die Chilischote und den

Knoblauch fein hacken und den Schmelzkäse würfeln.

  1. Die Zutaten mit dem Grünkern vermischen, mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen, in die Paprikahälften füllen und mit dem Schmelzkäse

überschichten.

  1. Die Gemüsebrühe in die Auflaufform füllen.
  2. Die Paprika für 18 Minuten bei 200°C im Backofen überbacken.

Guten Appetit!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *